Deklaration von Java Array's

Gestern habe ich das erste mal die Deklaration von einem Java Array in dieser Form gesehen.

int foo[];

Bis dato kannte ich lewiglich die ‚klassische‘ Form.

int[] foo, bar;

Hier gibt es jedoch Unterschiede. Die Klammern können Teil des Typs oder der Variable sein. Sind sie Teil des Typs, so sind alle deklarierten Variablen ein Array.

int[] foo_1d, foo_2d[], foo_3d[][];
// the same as
int bar_1d[], bar_2d[][], bar_3d[][][];

Tricky ist folgender Fall.

int []foo, bar;

Hier ist bar kein int sondern ein int-Feld. Der Compiler verweigern hier eine Zuweisung.

bar = 123;

Also nicht zu schnell auf der Tastatur tippen. Somit lieber den guten Stil wählen und die Deklaration direkt an den Typ setzen.
Happy coding.